Gymnastik

Wettkampfergebnisse Turnen

2. Rundenwettkampf Turngau C-Jugend (2003 / 2004)

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 18. März 2017 um 14:04 Uhr Geschrieben von: Lisa Bias Freitag, den 30. Dezember 2016 um 15:46 Uhr

 

C-Jugend

 

C-Jugend 2016 2

 

 

Am Tag darauf fand der Wettkampf der C-Jugend statt. Da die Gruppen in den höheren Altersklassen immer kleiner werden,
sollte die Mannschaft der Altersklasse 12-13 mit fünf Mädchen an den Start gehen.
Im letzten Moment verletzte sich eine unserer Turnerinnen allerdings noch im Training am Tag zuvor
und konnte die Mannschaft deshalb nur psychisch unterstützen.
Auch hier begann der Wettkampf am Sprung und endete nach olympischer Reihenfolge am Boden.
Nach acht guten Sprüngen und relativ guten Wertungen zeigten die Mädchen am Stufenbarren ihre Übungen.
Da die Kippe noch nicht klappt, mussten die Mädchen die P6 turnen. Dafür bekamen sie aber nahezu perfekte Wertungen.
Trotz einiger Stürze am Balken turnten die Mädchen sehr ordentlich und erreichten sehr gute Wertungen.
Wie auch bei der D-Jugend haben wir am Boden erstmalig zwei neue Leistungsklassen gezeigt.
Den Punkten nach zu urteilen, hat es sich leider nicht gelohnt, die Mädchen aber, sind mächtig stolz, es ausprobiert zu haben.


Die C- Jugend erturnte sich an diesem Sonntag Platz 6 von 7.
Als beste Turnerin hat Nina Estermann (Mitte links) leider nur sehr knapp, um 0,05 Punkte das Treppchen verpasst
und stand auf Rang 4. Auch Johanna Füllemann (unten links) durfte als eine der besten zehn Turnerinnen vortreten. Sie erreichte Platz 9.

 

Mannschaftswertung     Einzelwertung

 

2. Rundenwettkampf Turngau D-Jugend (2006 / 2005)

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 18. März 2017 um 14:05 Uhr Geschrieben von: Lisa Bias Freitag, den 30. Dezember 2016 um 15:33 Uhr

D-Jugend 2016 2

 

D-Jugend

 

 

Am Samstag, den 22.10. traten die Mädchen des TSV Gilching – Argelsried,
in der Altersklasse der zehn- bis elfjährigen, gegen acht andere
Mannschaften aus dem Turngau Amper Würm an. Die sechs Turnerinnen
starteten am Sprung. Normal ein sehr sicheres und gutes Gerät der Gilchinger. 
Doch leider verpatzen die meisten der Mädchen einen ihrer zwei Sprünge. 
Trotzdem fielen die Wertungen recht gut aus. Als nächstes wurde am
Stufenbarren geturnt. Hier zeigten die Mädchen sehr schöne Übungen.
Das Zittergerät Balken brachten die Mädchen mit einigen Stürzen aber
sonst sehr guten Leistungen hinter sich. Zum Schluss durften sie
noch am Boden zeigen, was sie gelernt hatten. Zwei der Mädchen
turnten erstmalig die P7.

Am Ende des Tages erreichte der TSV Gilching-Argelsried einen
passablen 6. Platz von 8.
Beste Turnerin war Laura Sundermann auf Rang 13 (oben rechts).

Mannschaftswertung

Einzelwertung  

 

 

 

   

Pflichtwettkampf A/B Jugend

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 18. März 2017 um 14:00 Uhr Geschrieben von: Lisa Bias Dienstag, den 18. Oktober 2016 um 19:23 Uhr



Endlich wieder eine Gilchinger A/B-Jugend

 

 

 

AB-Jugend 2016 klein

 

Dieses Jahr konnte der TSV Gilching - Argelsried nach einiger Zeit wieder
mit einer eigenen Mannschaft in der A/B-Jugend auftreten.
Die vier Turnerinnen zeigten an den olympischen Geräten Sprung, Stufenbarren,
Balken und Boden, was sie im vergangenen Jahr gelernt hatten.
Denn anders als bei den jüngeren Mädchen findet in der
Altersklasse 14-17 Jahre nur ein Wettkampf pro Jahr statt.
Am Sprung turnten die Mädchen am Samstag besonders gut und waren
an diesem Gerät in der Gesamtwertung sogar die zweitbeste Mannschaft.
Am zweiten Gerät, dem Stufenbarren konnten die Gilchinger bis auf einige,
wenige Patzer gute Wertungen einstreichen. Wie so oft, erzielten die Mädchen
am Balken, aufgrund von Aufregung und dadurch verursachte Stürtze und Wackler,
hingegen leider nicht besonders viele Punkte. Mit einer durchaus guten Leistung
am Boden beendete die Mannschaft den Pflichtwettkampf 2016 und
erturnte sich insgesamt den fünften Platz von sieben.

 

Mannschaftswertung

Einzelwertung

   

Kürwettkampf LK3 Jugend

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 27. Juni 2016 um 08:45 Uhr Geschrieben von: Lisa Bias Montag, den 27. Juni 2016 um 08:31 Uhr

 

Kürwettkampf LK3 Jugend



2016 gelingt es dem TSV Gilching-Argelsried nach einigen Jahren endlich wieder
eine eigene Mannschaft für den Kürwettkampf des Turngau Amper Würm zu stellen.

 

 

Kür 2016 3

 

Am 18. Juni gingen sechs Mädchen für den TSV in der LK3 Jugend an den Start.
Für vier von ihnen war es die erste Teilnahme an einem Kürwettkampf.
Die Mädchen zeigten an den vier Geräten Sprung, Stufenbarren, Balken und Boden Übungen,
die individuell sowohl nach ihrem Charakter als auch dem jeweiligen Leistungsstand choreografiert wurden.  


Mit dem Startgerät Balken gab es durch die große Aufregung am Wettkampfbeginn leider einige Stürze.
An Boden und Sprung hingegen konnte sich die Mannschaft gute Wertungen erturnen
und somit ihre Gesamtwertung nach einer nicht so erfolgreichen Runde am  Stufenbarren wieder gut ausgleichen.
Am Ende des Wettkampftages stand die Mannschaft des TSV's auf einem guten sechsten Platz.

Nächstes Jahr können wir dann hoffentlich sowohl in der LK3 Jugend als auch der LK3 Schülerinnen jeweils mit einer Mannschaft antreten.

   

1. Rundenwettkampf E-Jugend 2016

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 19. Juni 2016 um 14:11 Uhr Geschrieben von: Lisa Bias Montag, den 13. Juni 2016 um 11:19 Uhr

 

 

Leider musste der TSV Gilching - Argelsried zu Beginn dieses Wettkampfjahres auf eine Mannschaft in der F-Jugend verzichten.
Durch einige Krankheitsfälle bekamen wir keine 4 Turnerinnen zusammen, die erforderlich für eine sinnvolle Mannschaftsaufstellung sind.

 

 


 

 

 

 

 

 

E-Jugend 2016 3 klein


 

 

 

 

 

 

1. Platz für den TSV GA

 

 

 


Dafür startete die E-Jugend in Herrsching mit einer großen und starken Mannschaft von sechs Mädchen,
sowie drei Einzelturnerinnen. Mit sehr gut gelungenen Handstandumfallen am Sprung,
einigen sehr sauberen Übungen am Barren und guten Wertungen am Boden
konnten die Mädels ihre größeren Patzer am Balken gut ausgleichen.
Mit viel Ehrgeiz wurde das vergangene dreiviertel Jahr trainiert,
um einen guten Platz in der 2. Liga des Turngau - Amper - Würm zu erreichen.
Ein bisschen überraschend war es für die Mädchen dann aber doch,
als sie am Ende des langen Wettkampftages als überglückliche Sieger
unter den zehn Mannschaften nach Hause gehen durften.
Seit langer Zeit gelang es dem TSV wieder auf dem obersten Treppchen zu stehen.
Dies bedeutet wieder einmal der Aufstieg in die 1. Liga.
Wir sind gespannt und freuen uns auf den kommenden Wettkampf im November.
In der Einzelwertung erreichte Marie Dieckmann mit 56,7 Punkten Platz 8 von 71.
Als Beste der Gilchinger Mannschaft stand Magdalena Füllemann mit 59,95 Punkten auf Platz zwei.
Herzlichen Glückwunsch, Mädels! Das habt ihr toll gemacht. :)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

E-Jugend 2016 klein

 

E-Jugend 2016 2 klein

Magdalena Füllemann 2016 klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                   

 

Während der Siegerehrung                                                                                                                                                                                          2. Platz für Magdalena Füllemann

 


 

 

   

1. Rundenwettkampf D- und C-Jugend 2016

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 25. April 2016 um 20:13 Uhr Geschrieben von: Lisa Bias Freitag, den 22. April 2016 um 21:57 Uhr


Dieses Mal eröffneten ausnahmsweise D- und C-Jugend das Wettkampfjahr 2016 im Turngau Amper-Würm.
Am Wochenende des 16./17. April ging der TSV mit jeweils einer Mannschaft an den Start.


 


 

 

D - Jugend


Mit vielen Mädchen, die zum ersten Mal in der Altersklasse der D-Jugend turnten hatte es die gilchinger
Mannschaft am Samstag in der 1.Liga nicht leicht. Trotzdem gaben sie an Barren, Balken, Bodenund Sprung ihr Bestes.
Durch viele überraschende Stürze fiel die Mannschaftswertung leider nicht so gut aus wie erhofft.
Die Mädchen landeten nach einem langen Wettkampfvormittag auf Platz 9. Das bedeutet zwar den Abstieg in die
2.Liga, doch gleichzeitig auch nicht mehr so starke Gegner.
Es wird weiterhin fleißig trainiert, um beim nächsten Rundenwettkampf hoffentlich wieder auf den vorderen Rängen zu liegen.


D-Jugend 2016 1

 

 


 

 

 C - Jugend


 Im ersten Rundenwettkmapf der C-Jugend traten fünf Mädels des TSV in der 2.Liga an.
Trotz Hallenschließung und den alternativen Trainingsräumen trainierte die Mannschaft mit großem Ehrgeiz und Engagement.
Dies zahlte sich beim Wettkampf aus. Die Gilchinger erturnten sich am Ende des Tages einen sehr guten vierten Platz,
und verfehlten damit nur um 0,6 Punkte ganz knapp das Treppchen.  
Nina Estermann (oben rechts) erreichte als Beste der Mannschaft Platz 5.

 

C-Jugend 2016 1

 

 


 

Um am Kürwettkampf teilnehmen zu können bildeten in den vergangen Jahren zwei Mädchen unserer Kürturnerinnen gemeinsam mit Diessen eine Turngemeinschaft.
Wir sind stolz darauf, am 18./19 Juni endlich einmal wieder eine eigene Mannschaft mit fünf Turnerinnen stellen zu können.
Wir freuen uns auf einen spannenden Wettkampf mit abwechslungsreichen Übungen.

   

2. Rundenwettkampf E- und F-Jugend 2015

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 08. April 2016 um 11:15 Uhr Geschrieben von: Lisa Bias Freitag, den 08. April 2016 um 11:03 Uhr

alt

 

 

 

 

 

 

 F-Jugend

 

  Etwa einen Monat später, am Samstag, den 21.11.15 durften sich unsere kleinsten beweisen.
  Aufgrund von diversen Krankheitsfällen konnte die Mannschaft der F-Jugend leider nur mit 4
  Mädchen an den Start gehen und hatte den anderen sieben Mannschaften gegenüber einen klaren
  Nachteil. Trotzdem ließen sie sich nicht entmutigen und gaben ihr Bestes.
  Am Ende des Wettkampfes hatte es leider nur für Platz 8 gereicht. Die Mädchen waren aber nicht
  allzu traurig, denn für sie hieß es: dabei sein ist alles!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

alt

 

 

 

 

 

 E-Jugend

 

Einen Tag darauf fand der Wettkampf der E-Jugend statt.
Die Mannschaft startete in der 2.Liga gleich mit doppelt so vielen Turnerinnen wie die F-Jugend.
Es herrschte die ganze Zeit über große Aufregung aber gleichzeitig auch hohe Konzentration.
Leider wurde durch einen Fehler bei der Auswertung der Ergebisse die Mannschaftsplatzierung durcheinander geworfen. Bei der Siegerehrung standendie Gilchinger Mädels auf Platz 5.
Wie kurz danach aber klar gestellt wurde, wurde die Mannschaft doch noch für ihren großen Ehrgeiz belohnt und erturnte sich nach der richtigen Auswertung einen Platz auf dem Treppchen.
Sie erreichten Rang 3.
Annabelle Graf auf Platz 14 und Magdalena Füllemann auf Platz 3 waren beim 2.Rundenwettkampf
der E-Jugend die besten Turnerinnen der Mannschaft.

 

 

 

 

 

 

 

   

2.Rundenwettkampf D- und C-Jugend am 24/25.10.2015 in Gilching

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 08. April 2016 um 10:39 Uhr Geschrieben von: Lisa Bias Sonntag, den 07. Februar 2016 um 19:11 Uhr

Am Wochenende des 24./25.10 fand endlich mal wieder ein Wettkampf zuhause statt:
Sowohl die Mädchen der D- als auch C-Jugend konnten vor allem Familie und Freunden zeigen, was sie neues gelernt hatten.


D-Jugend 2015

 

 

 

Nachdem sich die Mannschaft der D-Jugend vergangenen Wettkampf
in die 1.Liga geturnt hatte, war die Motivation beim Training für den nächsten
Wettkampf natürlich groß. Es wurde ein halbes Jahr lang fleißig trainiert,
um sich im 2.Rundenwettkampf in der 1. Liga zu halten.
Am Samstag Mittag war es dann soweit: Die Mädchen landeten auf dem 7.Platz von 10.
Mit guten 60,70 Punkten schaffte es Nina Estermann als Beste aus der Mannschaft -
nur knapp an den ersten 10 Plätzen vorbei - auf Rang 13.
Nun heißt heißt es also für die neue, nachrückende D-Jugend genauso anstrengen
und fleißig trainieren, damit der TSV auch das ganze nächste Jahr in
der 1.Liga bleiben kann.

 

 

 

 

 

 

 (D-Jugend)



C-Jugend 2015





Durch die aktuelle Flüchtlingskriese und die vielen belegten Turnallen konnten leider
einige Mannschaften der C-Jugend nicht für den bevorstehenden Wettkampf trainieren.
So traten am Sonntag, den 25.10 nur sechs, anstatt der wie gewöhnlich 10
Mannschaften gegeneinander an. Ein eher schlechter Start am Schwebebalken
mit vielen Stürzen führte zu einer Verunsicherung, die sich leider durch den ganzen Wettkampf zog.
Am Ende des langen Wettkampfwochenendes stand die Mannschaft
der C-Jugend des TSV Gilching-Argelsried auf Platz 5.
Als beste Turnerin des Teams schaffte es Alina Bolkesch auf den 13. Platz,
kurz gefolgt von Sophie Steinlein auf Rang 17.







(C-Jugend)

   

1. Rundenwettkampf D- und C-Jugend 2015

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 08. April 2016 um 10:40 Uhr Geschrieben von: Gabi Sachs Sonntag, den 24. Mai 2015 um 20:12 Uhr

 

Am Wochenende des 16./17. Mai war es wieder so weit:
Sowohl D- als auch C- Jugend starteten den ersten Rundenwettkampf
des Turngau  Amper Würm mit jeweils einer Mannschaft in der 2. Liga. 

Die jüngeren Mädels traten zu acht gegen neun andere Mannschaften aus den umliegenden Kreisen an.
Mit jeder Menge Teamgeist und Ehrgeiz erturnten sie sich den 2. Platz in der Mannschaftswertung und
stiegen somit in die 1. Liga auf. Auch mit der Einzelwertung können wir sehr zufrieden sein.
Nina Estermann erreichte den 3. Platz und Johanna Füllemann turnte sich auf Platz 7 (von 67 Teilnehmerinnen).
Zum nächsten Wettkampf dürfen die Mädels nun den Besten ihren Alters aus den Kreisen
Dachau, Fürstenfeldbruck, Starnberg und Landsberg zeigen was sie können.


Auch den Mädels der C-Jugend dürfen wir gratulieren.
Sie mussten es gleich mit 12 Mannschaften aufnehmen.
Trotzdem erturnten sie sich einen guten 5.Platz und sicherten sich somit den Klassenerhalt.
Lara Meißner konnte sich über den 5.Platz in der Einzelwertung freuen.

C-Jugend 2015

                                                                                            C-Jugend

 

Am 24./25. September heißt es wieder Zehen strecken, Daumen drücken und das Beste geben.
Wir hoffen auf ganz viel Unterstützung und eine reich besuchte Turnhalle, denn beide Wettkämpfe werden bei uns Zuhause in der Rathaushalle stattfinden.

   

1. Rundenwettkampf der F- und E-Jugend in Planegg am 21. und 22.03.2015

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 25. Mai 2015 um 18:17 Uhr Geschrieben von: Gabi Sachs Sonntag, den 24. Mai 2015 um 19:23 Uhr

1. Rundenwettkampf der F- und E-Jugend erfolgreich am 21. und 22.03.2015 bestritten

F-Jugend am 21.03.2015

Die jüngsten Turnerinnen mussten am 21.03.2015 beim 1. Rundenwettkampf ihr Können unter Beweis stellen. Bei den 5- bis 7-jährigen Mädchen war die Aufregung natürlich groß und noch nicht haben alle Übungen fehlerfrei geklappt, am Ende konnte die Mannschaft allergings einen sehr respektablen 7. Platz von insgesamt 13 Mannschaften verbuchen! Stephanie Mix erreichte in der Einzelwertung einen hervoragenden 17., Thilla v. Wolff einen sehr guten 23. Platz von immerhin 63 Turnerinnen - herzlichen Glückwunsch und weiter so !!!

F-Jugend 1. Rundenwettkampf 2015

  

 

  Ergebnisse F-Jugend 1. Liga
  7. Platz mit 148,70 Pkt.
  (von 13 Mannschaften / 63 Turnerinnen gesamt): 
 
 
  17. Platz: Stephanie Mix (50,90 Pkt.)
  23. Platz: Thilla v. Wolff (49,75 Pkt.)
  33. Platz: Helena Hinrici (47,25)
  37. Platz: Serena Dankwarth (46,95 Pkt.)
  57. Platz: Maya Violoc (44,95 Pkt.)
  66. Platz: Isa Hoffmann (47,95 Pkt.)
  
 

 

 

 

E-Jugend am 22.03.2015

Am Sonntag war es dann auch für die 8- und 9-jährigen Mädchen soweit. Es war ein spannender Wettkampf, bei dem wir mit 2 Mannschaften an den Start gehen konnten.
Die 1. Mannschaft startete in der 2. Liga und belegte dort einen ungefährdeten 5 Platz von 10 Mannschaften. In der Einzelwertung erturnte sich Madalena Füllemann einen sehr guten 9. Platz, Laura Sundermann erreichte den 12. Platz von insgesamt 57 Turnerinnen! Die "Neulinge" im Wettkampfgeschehen gingen mit der 2. Mannschaft in der 3. Liga an den Start und meisterten den Wettkampf mit Bravour! Trotz kleiner Patzer belegte die Mannschaft am Ende einen sehr guten 6. Platz. 

 Ergebnisse E-Jugend, 1. Mannschaft / 2. Liga                                                                     1. Mannschaft E-Jugend 2015                        
 5. Platz mit 211,05 Pkt. (von 10 Mannschaften / 57 Turnerinnen gesamt): 
 
   9. Platz: Magdalena Füllemann (54,60 Pkt.)
 12. Platz: Laura Sundermann (53,85 Pkt.)
 25. Platz: Annabel Graf (52,05)
 34. Platz: Lisa Kaufmann (50,55 Pkt.)
 43. Platz: Marie Dieckmann (48,25 Pkt.)
 56. Platz: Lucie Schmittner (43,60 Pkt.)

 
 Ergebnisse E-Jugend, 2. Mannschaft / 3. Liga
 6. Platz mit 198,40 Pkt. (von 9 Mannschaften / 56 Turnerinnen gesamt):
 
 25. Platz: Lara-Sophie Karlein (50,95 Pkt.)
 31. Platz: Maja Schmidt (49,80 Pkt.)
 35. Platz: Melanie Hutson (48,70 Pkt.)
 36. Platz: Sophie Holtz (48,25 Pkt.)
 56. Platz: Luise Scheer (43,45 Pkt.)

                                                                                                                                                                                                                   

                                                                                                                                                                               E-Jugend 1. Mannschaft

  

 

   

Turner starten mit einem 3. Platz ins Wettkampfjahr 2015

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 24. Mai 2015 um 20:17 Uhr Geschrieben von: Gabi Sachs Sonntag, den 24. Mai 2015 um 18:00 Uhr

Bayernpokal männlich / 1. Runde am 14.03.2015 in Germering

Am 14.03.2015 fand beim TSV Germering-Unterpfaffenhofen der 1. Rundenwettkampf des Turngau Amper-Würm (Bayernpokal) statt. In der Wettkampfklasse M10-11 kämpften unsere jungen Turner mit insgesamt 9 Mannschaften an den 6 Geräten des olympischen Männerturnens und belegten am Ende einen hervorragenden 4. Platz! In der Einzelwertung schaffte es Noah Kroell sogar aufs Treppchen und erturnte sich den 2. Platz von insgesamt 53 Turnern. Die Freude war natürlich sehr groß bei den Buben und spornt für die nächste Runde an.                                                                                                                                                                                                       

alt

   

Seite 2 von 3

Zusätzliche Informationen

Wer ist online?

Wir haben 10 Gäste online

Anmeldung