Gymnastik

1. Rundenwettkampf der F- und E-Jugend in Eichenau am 22. und 23.03.2014

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Voller Aufregung starteten am Wochenende 22. / 23.03.2014 in Eichenau die jüngsten Turnerinnen in das Wettkampfjahr!

 
E-Jugend

Am Samstag durfte sich die neu formierte Mannschaft der E-Jugend (Jahrgang 2005/2006) gleich mit den stärksten Konkurrentinnen im Tungau Amper-Würm der 1. Liga messen. Alle Mädchen zeigten ihre Übungen hoch konzentriert. Für die meisten war es der 1. Wettkampf überhaupt und so können alle mit ihren Leistungen sehr zufrieden sein. In der Gesamtwertung reichte es zwar leider nicht für das Treppchen - die Mannschaft belegte den 9. Platz - die Abstände nach vorn waren jedoch sehr gering. Die Platzierung stand für die Turnerinnen jedoch zunächst auch nicht im Vordergrund - vielmehr war es für alle wichtig, das im Training Erlernte auch unter Wettkampfbedingungen zeigen zu können. Auch wenn noch nicht alle Übungen fehlerfrei geklappt haben, alle Mädchen waren mit Spaß und Begeisterung bei der Sache und werden hoch motiviert wieder ins Training gehen - denn NACH dem Wettkampf ist VOR dem Wettkampf !
 
 
 
 
20140322 e-jugend
Ergebnisse E-Jugend 1. Liga
9. Platz mit 209,80 Pkt.
(von 10 Mannschaften / 66 Turnerinnen gesamt): 
 
 
 
43. Platz: Annabell Graf (52,55 Pkt.)
44. Platz: Sara Basic (52,20 Pkt.)
46. Platz: Laura Sundermann (52,05)
50. Platz: Lisa Kaufmann (50,70 Pkt.)
56. Platz: Lara Karlstein (49,65 Pkt.)
59. Platz: Lucie Schmittner (47,95 Pkt.)
62. Patz: Sarah Scheck (46,25 Pkt.)
63. Platz: Amelie Fischer (44,75 Pkt.)
66. Platz: Maja Schmid (34,40 Pkt.) 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
F-Jugend
 
Unsere Jüngsten Turnerinnen der F-Jugend (Jahrgang 2007 und jünger) durften am Sonntag dann Ihr Können unter Beweis stellen. Nur eine Turnerin hatte schon im letzten Jahr erste Wettkampferfahrung sammeln können, die anderen Mädchen sind ziemlich neu in der Trainingsgruppe und waren natürlich ziemlich aufgeregt. Nachdem am Reck die Übungen schon sehr gut geklappt hatten war der Balken an der Reihe. Dieser machten seinem Namen als "Zitterbalken" alle Ehre, die Aufregung und auch die ziemlich große Unruhe in der Halle war wohl verantwortlich dafür, dass fast alle Turnerinnen das Gerät unfreiwillig verlassen mussten - schade, denn im Training hatten auch diese Übungen sehr gut geklappt. Umso besser lief es dann am Boden und auch die Spungprüfung konnte sich sehen lassen. Allen Mädchen gebührt ein großes Lob, es war ein langer Wettkampf mit vielen Wartezeiten, dennoch hatten alle viel Spaß und freuten sich riesig über den erreichten 10. Platz in der Mannschaftswertung. Auch die Einzelplatzierungen waren hervorragend, Magdalena belegte den 10. Platz und wurde noch einmal gesondert zur Siegerehrung aufgerufen. 
20140322 f-jugend   
 


Ergebnisse F-Jugend 1. Liga
10. Platz mit 149,10 Pkt. (von 13 Mannschaften / 71 Turnerinnen gesamt)
 
 
 
 
 
10. Platz: Magdalena Füllemann (53,35 Pkt.)
40. Platz: Marie Dieckmann (48,80 Pkt.)
55. Platz: Stephanie Dix (46,30 Pkt.) 
60. Platz: Sophia Holtz (45,50 Pkt.)
66. Platz: Thilla v. Wolff (43,45 Pkt.)


 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Zusätzliche Informationen

Wer ist online?

Wir haben 14 Gäste online

Anmeldung