Gymnastik

Gilchinger Rhönradturner holen Mannschaftssieg

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

 

 

Haar/Gilching - Am 19. Mai 2012 waren die Rhönradturner aus Gilching wieder bei der Münchner Runde am Start. Insgesamt 12 Gilchinger Teilnehmer waren bei diesem Wettkampf vertreten.

Bei den Anfängern kam Hanne Verch auf einen sehr guten 9. Platz. In der Klasse Schüler bis 11 Jahre erturnte sich Victoria Vetter Platz 5 vor ihrer Vereinskameradin Marina Kunz die auf Platz 6 kam. Auch Jana Elm hat es unter die Top 10 geschafft und kam am Ende auf Platz 8. Die Schüler von 12-14 Jahre hatten die meiste Konkurrenz und auch hier erturnten sich die Gilchinger Mädls gute Plätze. Anna Manes erturnte sich Platz 8 und Paulina Reichert kam auf eine guten 11. Platz. Im Mehrkampf, der Königsdisziplin im Rhönradturnen, waren insgesamt 4 Teilnehmer vom TSV Gilching-Argelsried gemeldet. Das größte Teilnehmerfeld des Tages war beim Mehrkampf Schüler vertreten. Hier erturnte sich Anna Merk Platz 2 und Miriam Kramp kam mit einer soliden Leistung auf Platz 4. Der Mehrkampf der Jugendturnerinnen war ein sehr spannender Wettkampf bei dem sich am Ende Yvonne Thalheimer souverän Platz 1 erturnte vor Jennifer Thalmeier  die sich auf Platz 2 turnte. Der TSV Gilching-Argelsried schickte auch 3 Paare in den Wettkampf Partnerturnen und holte hier alle 3 Titel. Platz 1: Jennifer Thalmeier/Yvonne Thalheimer, Platz 2: Marina Kunz/Anna Manes udn Platz 3: daniela Wagner/Miriam Kramp. Insgesamt erturnten sich die Gilchinger Rhönradmädls 60,45 Punkte und konnten somit den begehrten Sieg im Mannschaftswettkampf holen.

 oth5089-600

Zusätzliche Informationen

Wer ist online?

Wir haben 11 Gäste online

Anmeldung