Gymnastik

Rhönradturnen

Rhönradturner starten in eine neue Saison

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Am Sonntag, 26.04.2015, wurden die Oberbayerischen Meisterschaften im Rhönradturnen in Gilching ausgetragen. Vom TSV Gilching-Argelsried selbst nahmen fünf Turnerinnen teil. Die jüngste Teilnehmerin, Jana Elm, erreichte in ihrer Leistungsklassen den ersten Platz und holte sich somit den Titel "Oberbayerische Meisterin 2015". Lilian Floerke und Marina Kunz erturnten sich in ihren jeweiligen Altersklassen einen zufriedenstellenden 13. Platz. Paulina Reichert landete auf einem anständigen 16. Platz. Lisa Näßl verpasste bei den Jugendturnerinnen knapp den 3. Platz, landete aber verdient auf dem 4. Rang. Der gesamte Wettkampf war ein voller Erfolg und brachte allen Teilnehmern neue Erfahrungen und viel Spaß.

 

Jana Elm vertritt die Rhönradturner beim Finale der Münchner Runde 2014

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Der TSV Gilching-Argelsried hat Anfang Oktober 2014 eine kleine Delegation nach Unterföhring geschickt. Dort fanden, im Rahmen des Jubiläums 150 Jahre Turngau München, die Finalwettkämpfe der Münchner Runde im Rhönradturnen statt. Neben der Turnerin Jana Elm und ihrem Trainer Oliver Thaler war auch die neu ausgebildete Kampfrichterin Lisa Nässl vertreten.

Weiterlesen: Jana Elm vertritt die Rhönradturner beim Finale der Münchner Runde 2014

   

Rhönradturnerinnen starten in die Wettkampfsaison 2014

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

20140222-008Bei der 1. Münchner Runde 2014 gingen 3 Turnerinnen des TSV Gilching-Argelsried an den Start. Der Wettkampf fand am 22. Februar in der Turnhalle des SC Pöcking-Possenhofen statt. Insgesamt waren knapp 50 Teilnehmer aus ganz Oberbayern und dem benachbarten Salzburg angereist um sich in den verschiedenen Klassen zu messen. Da es der erste Wettkampf in diesem Jahr war, konnte man dann anhand der ergebnisse sehen ob der trainingsstand den Erwartungen entspricht oder ob an der ein oder andern Übung noch gearbeitet werden muss.

Jana Elm, als die jüngste Teilnehmerin des TSV wurde in der Klasse der Schüler bis 11 Jahre erste und bestätigte damit ihre gute Form und die Ergebnisse aus der letzten Saison. Lilian Floerke hat sich im Mittelfeld der Schüler von 12-14 Jahren platziert und konnte im Wettkampf zeigen wozu sie fähig ist. Bedingt durch längere Verletzungspause war es für Yvonne Thalheimer schwer ihre guten ergebnisse aus dem letzten Jahr zu wiederholen, aber auch sie konnte zeigen was in ihr steckt und das mit ihr dieses Jahr noch zu rechnen ist. Herzlichen Glückwunsch an die drei Teilnehmerinnen!

   

Finale der Münchner Runde vom 19.10.2013

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Gilching/Haar - Wieder einmal traten die Gilchinger Rhönradturnerinnen zu einem Wettkampf an und beendeten diesen mit großem Erfolg. Alle 7 Starterinnen sicherten sich einen Top 5 Platz. Valentina Vetter, Victoria Vetter und Marina Kunz erziehlten jeweils den 3. Platz. Anna Merk erturnte den 2. Platz und Jana Elm konnte sich gegen jegliche Konkurrenz behaupten und den 1. Platz ergattern. Auch Lisa Nässl und Miriam Kramp überzeugten mit guten Ergebnissen.

20131019-tth-569 595 

   

Seite 2 von 4

Zusätzliche Informationen

Wer ist online?

Wir haben 13 Gäste online

Anmeldung